Leichtathletik Braunschweig News - Niedersächsischer Leichtathletikverband Kreis Braunschweig
Newsarchiv Leichtathletik Braunschweig
Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Montag - Februar - 11.02.2013
Eintracht News
Eintracht News
LG erfolgreich mit 8 Goldmedaillen bei den Cross-Landesmeisterschaften
Acht Einträchtler Titelträger in Einzel- oder Mannschaftswertungen
Der MTV Müden/Örtze war am 10.02.13 anlässlich seines 100-jährigen Bestehens als örtlicher Veranstalter für die Organisation der Cross-Landesmeisterschaften verantwortlich. Der Verein war der Aufgabe bestens gewachsen, und da auch das Wetter „mitspielte“, spendeten die 490 TeilnehmerInnen dem Kampfrichter- und Helfer-Team viel Lob.
Aber auch sportlich blickt die LG Braunschweig gerne nach dem kleinen Heideort zurück.

Im U18-Lauf über 3,35 Kilometer ließ Timon Schaare den Gegnern keine Chance. Er gewann deutlich mit 21 Sekunden Vorsprung in 11:05 min vor Jannik Seelhöfer vom SC Melle 03. Der Einträchtler sicherte sich damit nach seinem 1500 m-Sieg in der Halle bereits den zweiten LM-Titel in diesem Jahr.

In dem U20-Läuferfeld hatten zwei der stärksten niedersächsischen Mittelstreckler einen Start beim PSD Bank Meeting in Düsseldorf vorgezogen. Die Löninger Steffen Brümmer und Tilmann Petersen unterboten dabei am 08.02.13 die 4 min-Grenze über 1500 Meter. Dieser Verzicht machte den Weg frei für Tim-Niklas Schwippel, der in 11:02 min knapp vor Kilian Grünhagen (LG Unterlüß die Ziellinie überquerte. Zusammen mit Patrick Bittner (Platz 4 in 11:15 min) und Benjamin Milch (Platz 18 in 12:14 min) sicherte sich das Eintracht-Trio auch den Mannschaftssieg.


Tim-Niklas Schwippel und Patrick Bittner auf dem Weg zu zwei NLV-Titeln (v.l.)

Prominentester Eintracht-Starter bei den Männern war der Olympia-Teilnehmer Sören Ludolph. Mit 10:54 min und Platz 8 deckte er ganz sicher seine Karten nicht auf. Er trug jedoch zum LG-Mannschaftssieg bei. Schneller waren die beiden MTVer Viktor Kuk (Platz 2 in 10:19 min) und Karsten Meier (Platz 3 in 10:38 min).
Karsten Meiers Leistung sicherte ihm zusätzlich auch den U23-Einzelsieg. Die U23er Martin Schwerdtfeger (Platz 4 in 11:00 min) und Paul Lennart Kruse (Platz 5 in 11:05 min) machten eine weitere LG-Mannschafts-Goldmedaille perfekt.
Eine Stunde Erholung genügten Viktor Kuk und Karsten Meier, die Langstrecke über 9,25 Kilometer erfolgreich anzugehen. Viktor Kuk konnte seine Gegner gegen Schluss des Rennens abschütteln und siegte mit 10 Sekunden Vorsprung vor dem Verdener Geronimo von Wartburg (29:41 min). Karsten Meier (Gesamtfünfter, 30:36 min) und der immer mehr ins Blickfeld rückende Einträchtler Nils Steinert (Gesamtachter, 31:29 min) waren die weiteren Mitglieder der siegreichen LG-Männermannschaft.
Jonas Hamm (11:26 min) kann das Laufen doch noch nicht ganz lassen, zog die Spikes an und kam zusammen mit Dominik Schrader (MTV, 12:00 min) und Marcel Rössing (12:06 min) über 3,35 Kilometer auf Platz 2 in der M30-Mannschaftswertung, in der Einzelwertung auf Platz 3. Ebenfalls eine Bronzemedaille erkämpften sich Jessica Achilles, Isabella und Sophie Lampe (beide MTV) als U20-Mannschaft.

Weitere Eintracht-Ergebnisse:
Hildebrand, Sebastian Mä 3,35 km 11:28 min Platz 19
Ziplys, Arne Mä 3,35 km 11:38 min Platz 21
Frommhagen, Marcel Mä 3,35 km 11:42 min Platz 24
Höhl, Maximilian Mä 9,25 km 32:05 min Platz 12
Schlamelcher, Christian Mä 9,25 km 32:53 min Platz 16
Wulfert, Jonathan Mä 9,25 km 35:50 min Platz 32





Hits: 577


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Mittwoch - Februar - 06.02.2013
Eintracht News
Eintracht News
Letzter Cross-Test vor den Landesmeisterschaften
Erfolgreich beim 50. Silberseelauf in Langenhagen
Am 10.02.13 wird Niedersachsens Cross-Elite in Müden an der Örtze an den Start gehen, um die LandesmeisterInnen zu ermitteln. Als Vorbereitung auf diese Veranstaltung hatten sich 15 laufbegeisterte EinträchtlerInnen am 03.02.13 auf den Weg nach Langenhagen gemacht. Beim 50. Silberseelauf konnten noch einmal Kondition und Tempohärte über Strecken zwischen 2.600 Meter und 7.800 Meter überprüft werden.
Über zwei Runden à 1.300 Meter lieferten sich Timon Schaare (U18, 8:07 min), Tim-Niklas Schwippel (U20, 8:09 min) und Patrick Bittner (U20, 8:11 min) einen spannenden Kampf um den Gesamtsieg. Sie ließen sogar den Ersten der Männer Sebastian Hildebrand (8:21 min) hinter sich. Als dritter U20er sicherte Nils Beier (11:38 min) den Mannschaftssieg mit 6 Punkten.




Die erste Runde ist beendet: S. Hildebrand, T.-N. Schwippel, T. Schaare, P. Bittner (v.l.)

Ebenfalls zwei Runden liefen Milena Beck (U16-Zweite, 11:06 min), Julie Achilles (U16, 11:49 min), Jennifer Pulkenat ( U18-Siegerin, 13:47 min) und Jessica Achilles (U20-Zweite, 10:41 min).
Eine Runde mehr hatte sich Harald Achilles vorgenommen. Sein M55-Sieg stand nach 17:41 min fest.

Über 7.800 Meter gingen 144 Teilnehmer an den Start. Johannes Raabe von der LG Hannover siegte in 24:43 min. Bereits als Gesamtdritter mit 25:32 min kam Maximilian Höhl ins Ziel, nur eine Sekunde dahinter Nils Steinert. Christian Schlamelcher (Gesamtneunter, 27:09 min) und Jonathan Wulfert (Platz 19, 29:15 min) behaupteten Plätze im Vorderfeld. Der Männer-Mannschaftssieg ging an Eintrachts Langstreckler. Benjamin Milch (U20, 32:07 min) belegte Platz 1 in seiner Altersklasse.

Start des Langstrecken-Rennens: B. Milch, N. Steinert, J. Wulfert, Chr. Schlamelcher, M. Höhl (v.l.)












Hits: 586


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey