Leichtathletik Braunschweig News - Niedersächsischer Leichtathletikverband Kreis Braunschweig
Newsarchiv Leichtathletik Braunschweig
Leichtathletik Braunschweig News Braunschweig - Freitag - Mai - 30.05.2008
News Braunschweig
News Braunschweig
Keiner wirft so weit wie Brümmer
Der A-Jugendliche überbietet bei Bezirkstitelkämpfen die Männer-Siegesweite im Speerwurf um sieben Meter
Von Jürgen Heine BZ 30.5.2008

Bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften der Jugend und Erwachsenen, mit 263 Teilnehmern aus 35 Vereinen, überzeugten besonders die Nachwuchs-Athleten der LG Braunschweig auf der Bezirkssportanlage Rüningen mit starken Leistungen.
Spannung bis auf den letzten Meter bot der 100-m-Endlauf der B-Jugend. Julian Haack vom PSV und der Einträchtler Luca Bode durchliefen nach 11,43 Sekunden zeitgleich die Ziellinie, erst nach der Zielfotoauswertung ... mehr



Hits: 1092


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von admin


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Mittwoch - Mai - 28.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Die Zeit des Abtastens ist vorbei!
Sören Ludolph, Andreas Kuhlen und Jonas Hamm gegen starke Konkurrenz
Am 27.05.08 in Königs Wusterhausen gab es die ersten Härtetests für Eintrachts Spitzenläufer Sören Ludolph, Andreas Kuhlen und Jonas Hamm. Dabei prüfte Sören Ludolph seine Grundschnelligkeit über 400 m. Mit 48,55 s verfehlte er nur um eine Zehntelsekunde seine persönliche Bestzeit. Sein nächstes Ziel ist ein 800 m-Lauf deutlich unter 1:50 min. Andreas Kuhlen verbesserte seine persönliche Bestzeit über 1000 m auf 2:24,55 min, musste aber trotz dieser starken Leistung mit dem 13. Platz in der Gesamtwertung aus zwei Zeitläufen vorlieb nehmen. Jonas Hamm startete im schnelleren 1000 m-Zeitlauf, kam hier auf Rang 7 mit 2:22,04 min. Sieger in diesem spektakulären Rennen wurde Carsten Schlangen von der LG Nord Berlin in 2:17,44 min!



Hits: 867


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Dienstag - Mai - 27.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
5 1/2 Titel für den BTSV Eintracht bei den Bezirksmeisterschaften
Erfolgreicher Ausflug der A-Schüler Luca Bode u. Fabian Brunswig in die Alterskl. U18
22 StarterInnen des BTSV Eintracht liefen, sprangen und warfen um Siege und gute Platzierungen bei den Bezirksmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend am 24./25.05.08 in Rüningen. Die (nur) 241 Mitbewerber kamen aus 34 Vereinen, an ihrer Spitze der VfL Wolfsburg, die LG Göttingen, die LG Peiner Land und der SV Union Salzgitter. Aber auch eine Reihe kleinerer Vereine machten mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam. Bei der Sicht auf Details der Eintracht-Beteiligung an dieser Meisterschaft fällt ins Auge, dass lediglich 4 Männer (darunter 3 Senioren) und keine(!) Frauen, 3 männliche A- und keine(!) weiblichen A-Jugendliche, 6 männliche B- und 2 weibliche B-Jugendliche und zur Verstärkung der U18-Klasse 5 M15-Schüler und 2 M15-Schülerinnen an den Start gingen. ... mehr


Hits: 1012


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig NLV BS News - Montag - Mai - 26.05.2008
NLV BS News
NLV BS News
Licht und Schatten bei den Bezirksmeisterschaften der Leichtathleten
Luca Bode verbessert die U15-Kreisrekorde über 100 m und im Dreisprung
Am Wochenende trug der Bezirk Braunschweig seine Leichtathletikmeisterschaften für Männer, Frauen und Jugendliche auf der Anlage in Rüningen aus. Eigentlich müsste man sagen, nur 263 Teilnehmer aus 35 Vereinen kämpften um Titelehren in den Lauf, Sprung- und Wurfdisziplinen. Denn leider waren einzelne Wettbewerbe erschreckend schwach besetzt, und auch die erzielten Leistungen erreichten nicht immer das Niveau einer Bezirksmeisterschaft . Die Spitzenvereine LG Braunschweig, VfL Wolfsburg, LG Göttingen und LG Peiner Land konnten jeweils mehr als zehn Titel auf ihren Konten sammeln und dominierten die Veranstaltung. Aus Braunschweiger Sicht überzeugte vor allem die männliche Jugend mit 7 Siegen. In der Klasse U20 trugen Malte Weber über 2000 m Hindernis und Tobias Brümmer im Speerwurf zu diesem Ergebnis bei., während in der Klasse U18 Julian Haack über 100 m, Fabian Brunswig über 1500 m, ... mehr


Hits: 1050


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von admin


Leichtathletik Braunschweig PSV Athletics News - Samstag - Mai - 24.05.2008
PSV Athletics News
PSV Athletics News
Lara Groenewold mit zwei Kreisrekorden in Buxtehude
11-jährige Schülerin springt 4,67m weit


Der bisherige Kreisrekord von 1.411 Punkten im Dreikampf der Schülerinnen W11, aufgestellt von Stephanie Storp im Jahr 1979, ist gebrochen wurden. Beim Pfingstsportfest in Buxtehude nutzte Lara Groenewold (W11, PSV Braunschweig) die starke Konkurrenz und das hervorragende Wetter, um mit 1.482 Punkten eine neuen Rekord aufzustellen. Nach einem völlig vergeigten Probeversuch im Weitsprung überraschte ... mehr



Hits: 1438


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von admin


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Gute Schüler- und Jugendergebnisse bei der Eintracht-Bahneröffnung
Luca Bode und die LG-Blockwettkampfmannschaft mit Kreisrekorden
Bei bestem Leichtathletikwetter wetteiferten am Sonntagvormittag im Stadion an der Hamburger Straße 120 Schülerinnen und Schüler in den Mehrkämpfen um Sieg und Punkte. Allen voran der 15-jährige Luca Bode (LG/Eintracht). 11,57 s über 100 m, 11,34 s im 80 m-Hürdenlauf, übersprungene 1,80 m, 6,04 m im Weitsprung und 32,58 m im Speerwurf bedeuteten ... mehr


Hits: 4742


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
M15-Kreisrekord über 100 m
Luca Bode verbessert seine Bestleistung auf 11,53 s
Beim 27. Dieter Möhring Sportfest am 18.05.08 in Wolfsburg demonstrierte Luca Bode seine Fortschritte im Sprint und unterbot den bisherigen M15-Kreisrekord um eine Hundertstelsekunde. Allerdings scheint die Bezirksbestleistung mit 11,05 s aus dem Jahre 1989 ungefährdet, doch die Saison bietet noch einige Meisterschaftshöhepunkte, um auch diesen Uraltrekord anzugreifen. Darüber hinaus gewann Luca Bode den Weitsprung mit 6,21 m und den Hochsprung mit 1,69 m. Thilo Emmrich (M15) stellte über 100 m mit 12,81 s seine persönliche Bestzeit ein und sprang 5,01 m weit.



Hits: 818


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
... und was gab es sonst noch im April und Mai?
Am 12.04.08 startete Anne-Kathrin Eriksen (W60) beim Werfertag in Salzgitter-Bad mit 7,81 m im Kugelstoßen und mit 21,46 m im Diskuswurf.
Eine Woche später am 19.04.08 gewann Andreas Kuhlen in einem packenden Rennen den Citylauf in Norden über 5 km in 15:49 min.
Am 26.04.08 tauchten Ulrich Mündlein (M45) und Heiko Franz (M35) beim Werfertag in Göttingen auf und schleuderten bei ihrem Doppelsieg den 7,26 kg-Hammer auf 43,29 m und 37,07 m.
Ein gutes Rennen über 1000 m lieferte Andreas Kuhlen am 08.05.08 in Dortmund ab. Seine 2:25,88 min bedeuteten Platz zwei hinter dem Olympiakandidaten Robin Schembera.
Bereits drei Tage später am 11.05.08 beim Pfingstsportfest in Zeven unterbot Andreas Kuhlen bei seinem Sieg über 800 m mit 1:51,60 min die Qualifikationszeit für die Deutschen Meisterschaften.
Der TSV Burgdorf veranstaltete am 12.05.08 seinen Citylauf. 78 Schüler und Schülerinnen nahmen das Rennen über 1100 m auf. Patrick Bittner (M14) und Melanie Koch (W15, TSV Burgdorf) überquerten die Ziellinie zeitgleich in 3:39 min und sicherten sich souverän den Sieg in ihren Altersklassen.



Hits: 871


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Eintracht holt Staffelsieg in Oxford
4 x 100 m-Staffel der mJB gewinnt die Sandy Duncan Trophy
Vom 07.05. – 12.05.2008 weilten 13 Athleten und zwei Trainer im Trainingslager im englischen Croydon, einem großen Vorort südlich von London. Bereits einen Tag nach der Ankunft ging es mit einem Bus in die Universitätsstadt Oxford, wo das Team an den Staffelmeisterschaften der Schulen Südenglands teilnahm. Nach dem Gewinn des 2. Vorlaufs über die 4 x 100 m der U17 in 45,5 s gingen Thilo Emmrich, Oliver Grosenick, Luca Bode und Nicholas Gläser (siehe Bild v.l.n.r.) als zweitschnellste Staffel in den Endlauf, den sie dann in 45,6 s für sich entscheiden konnten. Für diesen Sieg gab es die vom Veranstalter ausgelobte Sandy Duncan Trophy. Die 4 x 800 m – Staffel der U17 belegte mit Thies Abraham, Jeremy Hübner, Maximilian Höhl und Fabian Brunswig unter 13 Teams mit 9:39,4 min den neunten Rang. In der 4 x 800 m – Staffel der offenen Klasse gab es dann eine weitere Überraschung. Der seit 10 Monaten in Wales als Austauschschüler wohnende Martin Pinkowski machte einen Abstecher zu seiner Eintracht und verstärkte die Staffel, die mit ihm, Marcus Hartmann, Jannis Metzner und Max Knof mit 8:59,7 min unter 12 Teams auf Platz fünf einlief. Die beste Einzelleistung bot hier Schlussläufer Max Knof, der mit handgestoppten glatten 2 min die schnellste Zeit aller Teilnehmer lief und damit bewies, dass er auch auf den Unterdistanzen eine starke Leistung bieten kann. Zum Schluss ging dann noch die 3 x 800 m – Staffel der „Mädchen“ an den Start, die mit Selina Kirchmann, Jessica und Simone Hübner mit 9:40,9 min den sechsten Platz belegte. Neben dieser Veranstaltung standen Trainingseinheiten an der Trinity School auf dem Plan. Kraft- und Wasserübungen in den schuleigenen Einrichtungen, sowie ein Cricket – Match waren Bestandteile dieses Trainingslagers, welches aber auch eine ganztätige Stadtbesichtigung Londons und einen typischen englischen Grillabend beinhaltete. Alles in allem war es ein sehr gelungener Aufenthalt bei hochsommerlichen Temperaturen und netten Gastgebern. See you in Germany 2009!




Hits: 821


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Die ersten Kreismeistertitel auf der Bahn sind vergeben
Beim ersten Teil der diesjährigen Kreismeisterschaften am 05.05.08 waren mehr als siebzig Titel in den Lauf- und Sprungdisziplinen zu gewinnen. Athleten des BTSV Eintracht standen insgesamt 21-mal auf dem Siegerpodest ganz oben. Dass diese Erfolge im Wesentlichen von den Schülerinnen und Schülern errungen wurden, weist aber auch auf eine gewisse strukturelle Schwäche unserer Abteilung hin. Lediglich eine einzige Teilnahme (!) bei den Wettbewerben der Männer und Frauen. Wann hat es das schon einmal gegeben? Doch zurück zu den erfreulichen Ergebnissen. Allen voran wieder Luca Bode mit einer erneuten Verbesserung im Weitsprung auf 6,34 m, nur 5 cm vom seit 35 Jahre bestehenden Kreisrekord entfernt. Aber auch Lea Best, Till Saalbach, Christian Jentzsch, Friederike Rothe, Venona Haselhuhn, Ole-Benedikt Pfeiffer, Patrick Bittner, Jeremy Hübner, Marcus Hartmann und Max Knof überzeugten mit persönlichen Bestleistungen. ... mehr


Hits: 903


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Luca Bode im Mehrkampftest
Persönliche Bestleistungen über 100 m, im Weitsprung und im Kugelstoß

Die offenen Kreismeisterschaften in Wolfsburg am 03.05.08 nutzte Luca Bode (M15), um seine Fortschritte im Mehrkampf zu überprüfen. Nach seinem gelungenen Einstand im Blockwettkampf Sprint/Sprung mit neuem Kreisrekord standen dieses Mal die Disziplinen des Vierkampfes auf dem Programm. Persönliche Bestleistungen über 100 m in 11,55 s, im Weitsprung 6,14 m und im Kugelstoß 10,98 m, dazu 1,65 m im Hochsprung waren am Ende erneut ein deutlicher Beweis für seine vielseitige, hohe Leistungsfähigkeit. Der behutsame Trainings- und Wettkampfaufbau trägt Früchte, und die Ergebnisse der noch jungen Saison lassen auf ein erfolgreiches Abschneiden bei den kommenden Landes- und auch Deutschen Meisterschaften hoffen.
Gutes Gelingen, Luca Bode!



Hits: 825


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Meilenlauf in Kreisrekordzeit
Max Knof (U20) verbessert den Kreisrekord auf 4:44.0 min
Beim Himmelfahrtsläufertag des SV Germania Helmstedt am 01.05.08 packte Max Knof die Gelegenheit beim Schopfe und lief über die von Veranstaltern selten angebotene Meile mit 4:44.0 min einen neuen Kreisrekord der männlichen Jugend A. Seine 4:47,18 min aus dem vergangenen Jahr bleiben ihm als U18-Kreisrekord erhalten.
Fabian Brunswig (M15) steigerte erwartungsgemäß seine persönliche Bestzeit bei seinem ersten ernsthaften 1000 m-Lauf dieses Jahres auf 2:47,8 min und zeigt damit auf, dass er, mit genügender Grundschnelligkeit ausgestattet, auch für die längeren Strecken gut vorbereitet ist.
Malte Weber (U20), der letztjährige Landesmeister der männlichen Jugend B (U18) über 2000 m Hindernis, startete einen ersten Versuch über diese Strecke in der Klasse U20. Seine Zeit von 7:01,4 min eröffnet eine gute Perspektive für die kommenden Herausforderungen.



Hits: 767


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Luca Bode startet mit neuem Kreisrekord
Im Blockmehrkampf Sprint/Sprung 2964 Punkte
Bei der Bahneröffnung am 27.04.08 hatten sich die Wetterpropheten nicht geirrt, Sonnenschein und eine angenehme Temperatur boten einen schönen Rahmen für diese Veranstaltung. 120 Schüler und Schülerinnen tummelten sich am Vormittag auf der Tartanbahn, am Nachmittag war es allerdings bei den Jugendlichen, Frauen und Männern deutlich ruhiger. Hier hätten doch mehr LeichtathletInnen den Weg ins Stadion finden können.
Mit einem Paukenschlag startete Luca Bode (M15) in die Bahnsaison. ... mehr



Hits: 875


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Test gelungen? Hoffnungsvolles Warten auf Unterlüß
Beginn der Bahnsaison in Edemissen mit „durchwachsenen“ Ergebnissen
Am 18.04.08 griffen unsere jungen Läuferinnen und Läufer bei den offenen Meisterschaften des Kreises Peine zum ersten Mal in diesem Jahr in das Wettkampfgeschehen auf der Bahn ein, um für die kommenden Aufgaben die Form zu überprüfen. Denn bereits am 27. April 2008, leider zeitgleich mit der Bahneröffnung des BTSV Eintracht, werden die Landesmeistertitel für die so genannten Langstaffeln vergeben. Aus den in Edemissen erzielten Ergebnissen lässt sich jedoch nicht ableiten, mit welchen Aussichten unsere junge Mannschaft nach Unterlüß reisen wird. ... mehr


Hits: 837


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Samstag - Mai - 24.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Mannschaftssieg bei den Norddeutschen Meisterschaften für Jonas Hamm
Jonas Hamm nach Höhentraining in Flagstaff in guter Form
In den vergangenen Wochen hat die Elite des deutschen Leichtathletik-Verbandes das Weite gesucht. Mit dabei auch Jonas Hamm vom BTSV Eintracht, der an einer DLV - Lehrgangsmaßnahme im Höhentrainingslager im amerikanischen Flagstaff teilnahm. Dort hatte der DLV die Mittel- und Langstreckler auf einer Höhe von rund 2000 Metern zusammengezogen.Jetzt gilt es, die Form zu überprüfen.
Die nächste Gelegenheit dafür bot sich am 13.April 2008 bei den Norddeutschen und Niedersächsischen Landesmeisterschaften ... mehr



Hits: 853


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey


Leichtathletik Braunschweig News Braunschweig - Mittwoch - Mai - 07.05.2008
News Braunschweig
News Braunschweig
Zaituc hakt Peking ab und lässt sich untersuchen
Drei Marathon-Asse vor der Braunschweigerin
Von Ute Berndt Braunschweiger Zeitung, 6.5.2008

BRAUNSCHWEIG. Richtig verdaut hat Luminita Zaituc die Enttäuschung vom Sonntag noch nicht. "Aber das muss ich wohl", weiß sie. Nach 20 Kilometern war die favorisierte Läuferin der LG Braunschweig beim Düsseldorf-Marathon ausgestiegen.

Und weil zeitgleich beim Marathon in Mainz ihre nationale Konkurrentin Susanne Hahn mit ihrem Sieg die Olympianorm des Deutschen Leichtathletikverbandes (2:31 Stunden) in 2:29:34 deutlicher unterbot als es Zaituc im Herbst in Frankfurt getan hatte (2:30:09), wird Hahn wohl das dritte deutsche Ticket für Olympia bekommen.

Das erste ging an London-Siegerin Irina Mikitenko (2:24:51), das zweite dürfte sich Düsseldorf-Siegerin Melanie Kraus gesichert haben, die diesmal die Norm nicht knackte, aber in Frankfurt 2:28:56 gelaufen war. "Die Sache ist klar, die drei waren schneller als ich und werden nach Peking fliegen", gibt sich Zaituc als faire Verliererin.

Neuer Qualifikationsversuch ist nicht möglich

Dass sie bis zum Fristende am 18. Mai noch einen Anlauf auf eine schnellere Zeit unternimmt, schließt die 39-Jährige aus. "So etwas kann man tun, wenn man auf den letzten Kilometern wegen irgendeiner Kleinigkeit ausscheidet", erläutert sie. "Aber ich habe mich vom ersten Kilometer an sehr schwach gefühlt, es ging gar nichts, und dann kann man es nicht gleich nochmal versuchen."

Stattdessen tippt sie auf eine Krankheit, irgendeinen Infekt, den sie sich eingefangen haben könnte, und will sich diese Woche ausgiebig untersuchen lassen. Peking käme für die Braunschweigerin nur noch als Nachrückerin in Frage, falls sich eine andere deutsche Läuferin verletzt. "Aber das wünsche ich keiner und daran denke ich nicht", sagt Zaituc. Sie will nun für einen der Herbst-Marathons trainieren.
Dienstag, 06.05.2008



Hits: 963


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von admin


Leichtathletik Braunschweig NLV BS News - Dienstag - Mai - 06.05.2008
NLV BS News
NLV BS News
Bezirksmeisterschaften Männer, Frauen und Jugend A/B
Ergebnisse 24. / 25.05. in Braunschweig Bezirkssportanlage Rüningen
Informationen über die Bezirksmeisterschaften Männer, Frauen und Jugend A, B und Hammerwurf können unter www-nlv-bezirk-braunschweig.de abgerufen werden. Die Meisterschaften fanden in Rüningen statt, da das Stadion Hamburger Straße am 24.05. nicht zur Verfügung stand.




Hits: 1393


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von admin


Leichtathletik Braunschweig NLV BS News - Sonntag - Mai - 04.05.2008
NLV BS News
NLV BS News
Weiterbildung Kampfrichter 2008
Änderungen der internationalen Wettkampfregeln
An der periodisch alle zwei Jahre stattfindenden Fortbildung im Kreis Braunschweig haben auch dieses Jahr viele Kampfrichter teilgenommen. Leider konnten viele Trainer der Einladung zu dieser Veranstaltung nicht folgen. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken folgte die Erarbeitung der Regeländerungen in Gruppen, die Erörterung der Ergebnisse erfolgte recht lebhaft und führte zu Diskussionen, ob der Notwendigkeit dieser Änderungen in Bezug auf die Praxis.
Kleines Highlight war das Video mit der mittlerweile untersagten „Radschlagtechnik“ beim Kugelstoßen. W.H.


Foto: W.Heine Diskussionen



Hits: 1045


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von admin


Leichtathletik Braunschweig Eintracht News - Donnerstag - Mai - 01.05.2008
Eintracht News
Eintracht News
Mit einer Hundertstelsekunde vorn
Eintrachts 3 x 1000 m-Männerstaffel siegt bei den NLV-Meisterschaften
Bei den NLV-Meisterschaften der Langstaffeln am 27.04.08 in Unterlüß gingen traditionell auch wieder mehrere Erfolg versprechende Mannschaften der LG Braunschweig an den Start.

Die als 2. LG-Mannschaft gestarteten Einträchtler Sebastian Möser, Sören Ludolph und Andreas Kuhlen (siehe Bild von l.n.r.) lieferten dem 1. LG-Trio mit Rene Herms als Schlussläufer in der 3 x 1000 m-Staffel ein packendes Brust an Brust Rennen und gewannen ein wenig überraschend denkbar knapp den Meistertitel. Die Siegerzeit von 7:25,75 min bedeutet neuen Vereinsrekord und gleichzeitig die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. ... mehr



Hits: 748


» Druckversion zeigen
» News einem Freund empfehlen
»» von HaLey