News Leichtathletik Braunschweig

» Website: http://leichtathletik-braunschweig.de
  » News: http://leichtathletik-braunschweig.de/webnews/plinkallnews.php?id=414&seite=news


Montag - April - 12.04.2010 - 20:00:16 Uhr

Heiko Baier dominiert das Rennen, Georg Diettrich schneller als gedacht
Landesmeisterschaften im Straßenlauf über 10 Kilometer in Wolfenbüttel

Bei den Niedersachsen-Meisterschaften im Straßenlauf über 10 Kilometer in Wolfenbüttel absolvierte Heiko Baier seinen fünften diesjährigen Meisterschaftsstart auf Landes- oder norddeutscher Ebene und zum fünften Mal ging er als Sieger hervor.

Der MTV-Langstreckler riss mit einer Tempoverschärfung zwei Kilometer vor dem Ziel eine fünfköpfige Spitzengruppe auseinander und arbeitete sich bis ins Ziel 70 Meter Vorsprung auf Titelverteidiger Dirk Schwarzbach (Kirchdorf) heraus. Baier siegte in 30:29 Minuten vor Schwarzbach (30:40).

Für eine Überraschung aus LG-Sicht sorgte Georg Diettrich (MTV). Der bereits der Altersklasse M 40 angehörende Studienrat lief mit 30:46 Minuten so schnell wie seit Jahren nicht mehr und belegte Rang drei noch vor Stephan Immega (Harlingerland/30:50).

Sebastian Möser (Eintracht) auf Rang fünf in 30:55 Minuten sicherte den klaren Mannschaftserfolg des LG-Trios ab, das die Teamwertung in 1:32:10 Minuten mit über drei Minuten Vorsprung auf Vorjahressieger TSV Kirchdorf gewann.

In der Jugend A wurde der vom Fußball zur Leichtathletik gestoßene Quereinsteiger Nils Steinert (Eintracht) in 33:22 Minuten bei seinem Meisterschaftsdebüt bereits Dritter. Rolf Buchholtz belegte in der M 65 in 44:50 Minuten Rang sechs.

Getrübt wurde die Veranstaltung durch die fehlerhafte Ergebnis-Auswertung des Ausrichters. Zu einzelnen Ehrungen wurden falsche Teilnehmer aufgerufen, und zahlreiche Athletinnen und Athleten mussten abreisen, ohne korrekte Mannschaftsergebnisse für ihr Team erfahren zu haben.
B.B. Montag, 12.04.2010 Braunschweiger Zeitung


Katgorie: News Braunschweig
Geschrieben von: admin (-)